Wir sind staatlich anerkannte examinierte Ergotherapeutinnen mit unterschiedlichen Behandlungsschwerpunkten und können Ihnen ein breitgefächertes Angebot an Behandlungsmethoden und Fachwissen anbieten. Um neue Erkenntnisse zu gewinnen und moderne Methoden in unsere Arbeit einfliessen zu lassen, bilden wir uns kontinuierlich in Fortbildungen weiter.

Julia Pieper, Ergotherapeutin, Fachliche Leitung

Im Jahr 2018 schloss ich meine Ausbildung zur Ergotherapeutin in Berlin ab. Im Anschluss absolvierte ich das Studium Ergotherapie in den Niederlanden, um mehr Einblicke in die Wissenschaft hinter den Therapiemethoden zu bekommen. Während des Studiums arbeitete ich in einer Praxis für Ergotherapie. Schon dort lag mein Schwerpunkt in den Fachbereichen Pädiatrie und Psychiatrie. 

2020 verschlug es mich dann in das Ruhrgebiet. Ich arbeitete zuerst in einem Autismuszentrum und seit Oktober 2021 in der Ergotherapie-Praxis der PHG.

Ich verfüge über Zusatzqualifikationen im Bereich der Behandlung von verschiedenen psychiatrischen Krankheitsbildern, wie Depression, Angststörung und Schizophrenie.

Im pädiatrischen Bereich besuchte ich eine Fortbildung zum CO-OP Ansatz. Mit diesem Ansatz werden Kinder zum selbstständigen Finden und Erarbeiten von Lösungswegen befähigt und in ihren Ressourcen bestärkt.

 

Druckversion | Sitemap
© Psychiatrische Hilfsgemeinschaft Duisburg gGmbH